THE PENINSULA, HONGKONG

Das Luxushotel dominiert seit 1928 das Bild auf der Kowloon-Seite der Metropole, seit 1994 noch verstärkt durch den modernen Peninsula-Tower. Eine perfekte Symbiose zwischen Tradition und modernem Design.

IHR LUXUSHOTEL

Neben einem ausgezeichneten Service bietet das Peninsula eine Auswahl an Restaurants und Bars sowie mit dem „The Peninsula Spa“ verschiedene Massagen und Anwendungen, Beautysalon und Frisör (alles gegen Gebühr).
Fitness-Center, großes Hallenbad (18 m) im römischen Stil mit Sonnenterrasse (je nach Wetter), und herrlichem Blick auf Hafen und Skyline. Flughafen ca. 36 km entfernt.

DIE ZIMMER

Elegante Zimmer und Suiten. Ausgestattet mit Marmorbad, separater Dusche, Föhn, Bademantel und TV (Flachbildschirm), CD-/DVD-Player, WLAN, Nespresso-Maschine, Minibar, Safe und Klimaanlage.
Deluxe ca. 41-45 qm: Im Haupthaus mit Blick auf die Stadt.

Grand Deluxe Harbour View.

Deluxe Courtyard ca. 45 qm: Wie Deluxe, liegen auf der 2.-6. Etage mit Blick auf den Vorplatz des Hotels sowie seitlichem Hafenblick.

Deluxe Suite.

Deluxe Harbour View Suite.

Grand Deluxe ca. 43 qm: Auf der 17.-27. Etage des Peninsula-Towers mit Blick auf Kowloon.

KULINARIA

Bei gebuchtem Frühstück ist dieses als amerikanisches Frühstücksbuffet in The Verandah inklusive.
Das französische Restaurant Gaddi’s gilt als eines der besten der Stadt. Das Felix im Tower bietet Blick auf Hafen und Skyline, das Spring Moon kantonesische Küche, Chesa Schweizer Spezialitäten. Japanische Köstlichkeiten gibt es im Imasa, mediterrane Küche im The Verandah. The Lobby ist ein beliebter Treffpunkt zu einem Cocktail. Zu einem Drink vor oder nach dem Dinner trifft man sich in The Bar.

UNSERE LUXUSREISEN SPEZIALISTEN WAREN FÜR SIE VOR ORT

Ursula Fischer

ICH BERATE SIE INDIVIDUELL

Ursula Fischer
089-2108920
M muenchen10@der.com

MEIN PERSÖNLICHER EINDRUCK

„Mit dem Rolls-Royce zum Afternoon Tea.“

INFORMATIONEN ZUR UMGEBUNG

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

FLUGZEIT

Die Flugzeit ab Deutschland beträgt 11 Stunden.

BESTE REISEZEIT

Ganzjährig. Besonders empfehlenswert ist jedoch die Reisezeit in Oktober und November sowie März und April.

IMPFUNGEN

Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt, besonderer Exposition oder bei Reise über Hongkong hinaus nach Südchina oder Südostasien auch Hepatitis B, Typhus, Japanische Enzephalitis und Tollwut empfohlen.