FOUR SEASONS RESORT MAURITIUS AT ANAHITA

Die luxuriöse Anlage von Four Seasons liegt an der Ostküste und bietet Blicke auf das Meer, die imposante Bergkette sowie den resorteigenen Golfplatz. Die vorgelagerte hoteleigene Insel Île aux Chats ist von 3 Stränden umgeben und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden.

IHR LUXUSHOTEL

Zu den Annehmlichkeiten des Four Seasons Resort Maurituis at Anahita gehören 4 Swimmingpools, 4 Restaurants, 4 Bars, Fitness-Center mit 28m langem Sportpool, Boutiquen und 18-Loch-Golfplatz.  Der Flughafen ist vom Luxusresort ca. 35 km entfernt.

Four Seasons Resort Maurituis at Anahita

ZIMMER

Die 136 Pool Villen und Residences sind auf dem Festland und der Île aux Chats verteilt und bieten ein Höchstmaß an Luxus und Privatsphäre. Mit Kingsize-Bett oder 2 Queensize-Betten, Bad, sep. Dusche und Außendusche, Föhn, Bademantel, Telefon, LCD-Satelliten-TV, DVD-Player, iPod, WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe und Klimaanlage sowie Wohnterrasse mit Plunge-Pool, Außendusche, Tagesbett und Gartenbereich. Die Sanctuary Villen des Four Seasons Resort Maurituis at Anahita verfügen zusätzlich über einen Wohnbereich und einen größeren, beheizten Pool.

Garden Pool Villa ca. 63-70 qm: Auf dem Festland gelegen, mit Terrasse und Garten, mit Blick auf die Gärten und den Teich.

Mangrove Pool Villa: Auf dem Festland entlang der Küste gelegen, mit Blick auf die Gärten und Mangroven.

Ocean Pool Villa: Auf der Île aux Chats gelegen, mit Meerblick.

Beach Pool Villa: Zusätzlich mit direktem Strandzugang.

Sanctuary Ocean Pool Villa ca. 70 qm: Auf der Île aux Chats gelegen, mit Terrasse und Garten und direktem Zugang in die Lagune.

Sanctuary Beach Pool Villa ca. 70 qm: Mit Terrasse und Garten, zusätzlich direkter Zugang zum Strand.

Two Bedroom Garden Residence Villa ca. 212 qm: Auf dem Festland gelegen, mit Terrasse und Garten, 1 Schlafzimmer mit Kingsize-Bett und 1 mit Queensize-Betten, Wohn- und Esszimmer, Küche sowie Außenbereich mit Wohn- und Essbereich. Beheizter Plunge-Pool.

AKTIVITÄTEN

Mit dem 18-Loch, Par 72, Four Seasons Golf Course ist dem südafrikanischen Profi-Golfer Ernie Els ein weiteres Meisterwerk geglückt. Der 6.828 m lange Platz bietet sowohl Spielern mit gutem Handicap als auch weniger erfahrenen Golfern abwechslungsreiche Spielbahnen.

Unbegrenzte Greenfee, eine Pyramide von 55 Range-Bällen, Four Seasons Golf Academy, Club House, italienisches Restaurant, Bar und Pro-Shop. Zudem bietet das Four Seasons Resort Maurituis at Anahita einen Fitness-Center, 2 Schnorchelausflüge oder Ausflug per Glasbodenboot pro Tag, Tretboot- und Kayakfahren, Segeln, Wasserski, Windsurfen, 2 Tennisplätze. Gegen Gebühr: Golf Cart mit GPS, Motorisierter Wassersport, PADI-Tauchzentrum.

Four Seasons Resort Maurituis at Anahita

KULINARIA

Frühstück à la carte und als Buffet im Beau Champ, Abendessen (3-Gang-Menü) in allen Restaurants (außer in Il Forno) inklusive. Im Acquapazza genießen Sie neben einem fantastischen Blick auf das Festland abends italienische Gerichte und Seafood. Das Beau Champ bietet, insperiert durch die französische Küche, exquisite lokale und international Köstlichkeiten an.

Leckere Drinks offeriert die O-Bar. Am Pool serviert Bambou Pan-Asian und mauritische Köstlichkeiten mit Showküche (Teppanyaki-Grill und Tandori-Ofen, Sushi-Bar und 2 Woks). Le Club im Club House bietet leichte Mittagsgerichte. Zudem Club House Il Forno – eine traditionelle Trattoria.

SPA & WELLNESS

Wellnessbereich bietet 12 Behandlungsräume mit Massagen und Anwendungen. Kinderclub, Kinderbecken (4-12 Jahre), Teenagerclub (11-18 J.).

UNSERE LUXUSREISEN SPEZIALISTEN WAREN FÜR SIE VOR ORT

Astrid Wilms

ICH BERATE SIE INDIVIDUELL

Astrid Wilms
T 0201-49988
M essen3@der.com

MEIN PERSÖNLICHER EINDRUCK

„Ein wunderschönes Villen-Resort mit sehr freundlichem und hilfsbereitem Service. Hier bleiben keine Wünsche offen. Es ist ein wundervoller Ort um die Seele baumeln zu lassen. Schade nur, dass man wieder abreisen muss!“

INFORMATIONEN ZUR UMGEBUNG

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

FLUGZEIT

Die Flugzeit ab Deutschland beträgt 11,5 Stunden.

BESTE REISEZEIT

Besonders empfehlenswert ist die Reisezeit von Mai bis Oktober.

IMPFUNGEN

Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen. Bei direkter Einreise aus Deutschland ist daher keine Impfung notwendig.

Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, Typhus und Meningokokken ACWY empfohlen.