Marriott erleben

Wer an Luxus denkt, der denkt auch an Marken wie St. Regis, The Ritz-Carlton, The Luxury Collection, BVLGARI, EDITION und W Hotels. Sie alle sind Bestandteil des Luxus-Portfolios von Marriott International.

Doch Marriott will in seinen Hotels nicht nur luxuriöse Aufenthalte ermöglichen, sondern auch außergewöhnliche Erlebnisse kreieren, die lange in Erinnerung bleiben. Über das gesamte Luxusportfolio hinweg werden Innovationen vorangetrieben, um ultimativen Luxus neu zu gestalten. Dadurch entstehen immer wieder neue, überraschende und bereichernde Reiseerlebnisse, die neue Maßstäbe setzen. Im Programm von DERTOUR DELUXE finden Sie für jeden Kunden das richtige Hotel aus dem Markenportfolio von Marriott International.

Auf dieser Seite haben wir für Sie die Kernphilosophie jeder Luxusmarke von Marriott auf den Punkt gebracht, und zusätzlich können Sie in einige der schönsten Häuser rund um den Globus reinschnuppern.

THE RITZ-CARLTON

Durch legendären Service entstehen in diesen Häusern außergewöhnliche Erlebnisse, die den Gästen lange in Erinnerung bleiben. Einfach die Augen schließen und zurück träumen!

The Ritz-Carlton, Berlin

Willkommen in Berlin! Aber nicht irgendwo, sondern direkt am Puls der Stadt – dem quirligen Potsdamer Platz. Hier erhebt sich The Ritz-Carlton, Berlin. Das vollständig renovierte Hotel lässt Gäste mit seinem Art-Déco-Design und den geometrischen Mustern einen Hauch von Berlins goldener Epoche spüren. Die 303 Zimmer und Suiten sind dabei selbstverständlich top-modern eingerichtet. Warme Farben, edle Hölzer und Marmor schaffen eine elegante und gleichzeitig wohnliche Atmosphäre. In den Suiten schaut man trotzdem gern aus dem Fenster – um den Ausblick auf den Tiergarten und das bunte Treiben am Potsdamer Platz zu genießen. Letzterer ist übrigens auch Namenspate des Restaurants Pots, das morgens zum Frühstück lädt und abends mit gehobener Küche und einem großartigen Sommelier zu überzeugen weiß. Empfehlen Sie Ihren Kunden im Anschluss noch einen Abstecher in die Bar Fragrances: Mit ihren herrlich ausgefallenen Cocktail-Kreationen, die man sich anhand seines persönlichen Lieblingsdufts quasi „erschnuppert“, ist sie der perfekte Ausgangspunkt für das berühmte Berliner Nachtleben.

ST. REGIS

Wo die Champagner-Flasche noch mit dem Säbel geköpft wird und der Spannungsbogen zwischen Tradition und modernem Luxus jeden Aufenthalt ausmacht. Für Gäste mit raffiniertem Geschmack!

St. Regis Mauritius

Schneeweiße Sandstrände, türkisfarbene Lagune, üppiges Palmengrün: The St. Regis Mauritius Resort ist eine der exklusivsten Adressen im Indischen Ozean. Es liegt im Südwesten der Insel zu Füßen des Berges Le Morne Brabant, dem Wahrzeichen von Mauritius. Schwimmen, Segeln, Schnorcheln, Tauchen und Kite-Surfen – vor allem Wassersport-Fans und Badeurlauber lieben das St. Regis. Für sportliche Abwechslung sorgt der nur 20 Minuten entfernte Tamarina Golf Course. Die Zimmer und Suiten, die sich auf im Garten verstreute Villen verteilen, sind stilvoll eingerichtet und bieten alle einen 24-Stunden-Butler-Service. Highlight ist die St. Regis Villa, ein freistehender Villenkomplex mit vier Schlafzimmern, drei Plunge-Pools, Infinity Pool, Grillbereich und privatem Fitnessstudio. Das Iridium Spa mit Jacuzzi, Sauna, Dampfbad und zwölf Behandlungsräumen ist der Wohlfühl-Tempel des Resorts. Das Spa-Gebäude beherbergt auch zwei Restaurants: das Atsuko mit japanischen Gerichten und das Wellness-Restaurant Floating Market. Im Haupthaus serviert das elegante Le Manoir kreolisch-französische Fusion-Küche, im Boathouse Grill & Bar kommen Austern und gegrillte Garnelen auf den Tisch. Als Sundowner empfiehlt sich ein „La Belle Creole Mary“ mit Rum und Aloe-Vera-Saft, eine hauseigene Cocktail-Kreation der Bar 1904.

THE LUXURY COLLECTION

Eine Selektion weltweiter Hotels, die ihren Standort auf besondere Art prägen. An der berühmten Costa Smeralda von Sardinien befinden sich in Porto Cervo gleich drei dieser Schmuckstücke!

Bitte nicht stören

Gesichert wie ein Fort an der Spitze einer Halbinsel – eine Bucht vom Zentrum Porto Cervos entfernt – verstecken sich die Bungalows und Häuschen des Hotel Pitrizza, a Luxury Collection Hotel am sanft abfallenden Hang. Das Versteckspiel wird durch die begrünten Dächer der Luxusanlage zusätzlich verstärkt. Ein beliebtes Ziel für anspruchsvolle Reisende, die Privatsphäre und Ruhe schätzen.

Jedes der eleganten Costa-Smeralda-Hotels hat seinen ganz eigenen Charakter. Doch bei all dem Luxus ringsum ist das Cala di Volpe, a Luxury Collection Hotel ein herausragendes Haus: Es schmiegt sich in eine Bilderbuch-Bucht als wäre es ein natürlicher Bestandteil der Insel. Beim Betreten der imposanten Eingangshalle eröffnet sich Gästen eine ganz eigene Welt. Die doch eng mit ihrer Umgebung verbunden ist: Ausblicke aufs Meer und die Berglandschaft geben der Schönheit Sardiniens überall eine Bühne.

Das weltbekannte Luxushotel Hotel Romazzino, a Luxury Collection Hotel ist eine Oase des Wohlbefindens – dafür sorgen das Spa my Blend by Clarins, das Yoga- und Pilates-Studio und die vielfältigen Wassersportmöglichkeiten. Mit seiner leuchtend weißen Fassade und den üppigen Gärten, die zum Postkarten-Privatstrand führen, fühlt man sich, als wäre man inmitten eines typisch mediterranen Dorfes. Dicker Pluspunkt: der atemberaubende Panoramablick auf das Meer und die vorgelagerten Inseln!

W HOTELS

Eine ikonische Lifestyle-Marke, die Luxus auf kühne Weise neu erfindet.

W Ibiza

Das W Ibiza hat beste Chancen, der neue Entertainment-Hotspot der Region zu werden: Das Haus ist das erste Hotel der Lifestyle-Marke auf den Balearen, direkt am Strand des quirligen Santa Eulalia del Río gelegen. Es gehört zu den W Escapes, die für eine verspielt luxuriöse Art von Resort-Urlaub stehen. Das Konzept umfasst unter anderem ein abendliches Ritual, das die Gäste auf die bevorstehende Partynacht einstimmen soll. Dabei hilft auch der W Insider, der hippe Concierge der Marke, mit seinen Tipps. Das stylische Gebäude begeistert durch die extravagante minimalistische Architektur und eine bunte Farbgebung. Das Haus ist in drei Bereiche mit individuellen Konzepten aufgeteilt: Restaurant, Bar und Entspannung. Zudem gibt es eine Rooftop-Bar und einen Infinity-Pool nur für Erwachsene. Vom WET Deck aus, der typischen W Pool-Landschaft, gelangt man direkt zur Strandpromenade und dem weißen Sandstrand. Dort befindet sich auch das zum Hotel gehörende Chiringuito, Ws Interpretation eines typischen Ibiza-Strandrestaurants. Die 130 Zimmer und 32 Suiten sind modern und mit bunter Farbgebung gestaltet, der Mix an Einflüssen soll den Freigeist Ibizas zum Ausdruck bringen.

EDITION

In einer perfekten Balance zwischen Luxus und Lifestyle vereint EDITION innovatives Design mit lebendigen Gastronomie- und Unterhaltungserlebnissen.

The Abu Dhabi EDITION

Design-Juwel im Herzen von Abu Dhabi: Ende 2018 eröffnete mit The Abu Dhabi EDITION das erste Luxury-Lifestyle-Hotel der Region. EDITION Hotels, entstanden aus der Zusammenarbeit von Design-Ikone Ian Schrager und Marriott International, sind erfrischend anders und begeistern ihre Gäste mit aufregendem Design, schnörkellos-schicken Zimmern und einem gepflegten Nachtleben. Schon beim Betreten des Hauses werden alle Sinne angesprochen – mit einer Komposition aus Musik, Düften und Design. Besonders die aus zarten Glasröhren bestehende Kunstinstallation „In 20 Steps“ in der Lobby zieht Gäste in ihren Bann. Das Hotel befindet sich in der angesagten Gegend Al Bateen Marina, die mit vielen Restaurants und Cafés zum abendlichen Spazieren einlädt und es leicht macht, in die Kultur Abu Dhabis einzutauchen. Im Haus selbst stehen den Gästen drei Restaurants, fünf Bars, zwei Pools, zwei Fitnesscenter und ein Spa mit Damen- und Herrensalon zur Verfügung. Besonders beliebt bei Locals und Gästen ist Annex, ein dreistöckiger Social Club mit Rooftop Bar und Feuerstelle. Sahnehäubchen: der kostenlose Zugang zum St. Regis Beach Club, der nur fünf Autominuten entfernt ist!

BVLGARI HOTELS & RESORT

BVLGARI Hotels & Resorts beschwören mit ihrem einzigartigen Design-Konzept den unverwechselbaren und kühnen Stil des italienischen Juweliers. Jede Unterkunft ist durch eine Mischung aus traditionellem Design und zeitgenössischer italienischer Architektur eine edle Hommage an die lokale Kultur.

BVLGARI Resorts & Residences Dubai

BVLGARI ist ein Synonym für Luxus. Das BVLGARI Resort & Residences Dubai hat den Anspruch, das exklusivste Domizil in Dubai zu sein – und das ist selbst in dem von Superlativen verwöhnten Emirat nicht alltäglich. Diesem Anspruch wird das Schmuckstück vollauf gerecht: Das italienisch-extravagant gestaltete Resort mit viel Glas und luftigen Korallen-Mustern erstreckt sich auf der künstlichen Insel Jumeirah Bay Island, die wie ein Seepferdchen geformt und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Zum luxuriösen Ensemble gehört BVLGARIS erste Marina: Der Yachthafen ist von den Hauptgebäuden umringt, die die 101 mit Designer-Möbeln ausgestatteten Zimmer und Suiten beherbergen. Auch 20 Villen verteilen sich über die Anlage. In allen Bädern finden sich selbstverständlich BVLGARI Pflegeprodukte. Erholung finden die Gäste in üppigen Gärten, am Pool und Privatstrand sowie im Spa. Frische Meeresbrise gefällig? Zwei hoteleigene Boote stehen den Gästen zur Verfügung. Feinschmecker genießen in der Sushi Bar japanische Küche mit Skyline-Blick. Cucina italiana auf höchstem Niveau serviert das Il Ristorante mit Unterstützung des Drei-Sterne-Michelinkochs Niko Romito. Und im Il Cioccolato verführen selbstgemachte Pralinen und Schokoladen.